Smartlane API

The Smartlane API Developer Hub

Welcome to the Smartlane API developer hub. You'll find comprehensive guides and documentation to help you start working with Smartlane API as quickly as possible, as well as support if you get stuck. Let's jump right in!

Get Started    

Search results for "{{ search.query }}"

No results found for "{{search.query}}". 
View All Results

1. Erste Schritte

Tourenoptimierung mit Smartlane

Das nötige Werkzeug

Für eine problemlose Nutzung der Webanwendung empfehlen wir Chrome oder Firefox und auf eine aktuelle Version eben jener zu achten.

1. Registrieren

Nach Erhalt Ihres persönlichen Registrierungslinks per E-Mail landen Sie direkt auf der Registrierungsseite. Bitte füllen Sie die entsprechenden Felder allesamt vollständig aus. Dies ist einerseits notwendig, um Ihre Nutzerdaten zu vervollständigen (u.a. Passwort), andererseits um Ihre Unternehmenszentrale auf Basis einer vollständig und korrekt eingetragenen Adresse verorten zu können. Nach Eingabe aller Informationen können Sie sich mit einem Klick auf den Button "Registrieren" anmelden. Nach erfolgreicher Durchführung werden Sie anschließend direkt auf die Login-Seite weitergeleitet.

Registrierungsformular

Registrierungsformular

E-Mail-Adresse

Die E-Mail-Adresse wurde bereits im Schritt vor dieser Registrierung von Ihnen bestimmt und dient für die Zukunft immer als Login-Adresse.

Adressangabe

Die von Ihnen hier hinterlegte Adresse wird als zentrales Depot hinterlegt, von wo aus die Touren geplant werden. Dieses Depot kann durch den Nutzer nicht verändert werden. Weitere Depots lassen sich nachträglich anlegen.



2. Login

Der Login in das Smartlane-System erfolgt mit Ihrem Benutzernamen (= E-Mail-Adresse) und Ihrem während des Registrierungsprozesses selbst gewählten Passwort. Sollten Sie dieses einmal vergessen, so können Sie über den Button "Passwort vergessen?" eine E-Mail mit einem temporär gültigen Link mit Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts anfordern.


3. Allgemeines

Die Smartlane-Webanwendung für Disponenten besteht grundsätzlich aus drei Komponenten:

Die Kopfleiste ist stets sichtbar, egal in welchem Untermenü Sie sich befinden. Das Seitenmenü können Sie bei Bedarf (z.B. aus Gründen der Übersichtlichkeit) mithilfe des Pfeil-Icons in der Kopfleiste ausblenden.
Die Kopfleiste beinhaltet die Möglichkeit das aktuell gewählte Preispaket einzusehen (u.U. auch "Testphase"), den Excel-Upload zu nutzen, den Benutzernamen anzuzeigen oder auf diverse Einstellungsmöglichkeiten zuzugreifen.


4. Tourenoptimierung

Zur Routenoptimierung haben Sie folgende Optionen:

  • Automatisch angestoßene Tourenplanung bei jedem Import neuer Daten, falls Sie z.B. ein CRM oder Warenwirtschaftssystem an Smartlane angeschlossen haben
  • Excel-Datei hochladen oder
  • Tourenoptimierung über die Auftragsliste manuell starten


1. Erste Schritte